Pressemitteilung Kongress „Aus unserer Sicht”

Heute wurde die Pressemitteilung über den Kongress „Aus unserer Sicht” und dessen Ergebnisse veröffentlicht. Wir Teilnehmer/innen haben dort politische Forderungen aus der eigenen Sicht von Menschen (Frauen, Männer, Trans*, Inter), denen sexuelle/sexualisierte Gewalt angetan wurde, erarbeitet. Wir erwarten, dass diese Forderungen zeitnah umgesetzt werden.

Das ausführliche Positionspapier ist auch bereits veröffentlicht.

Hierbei haben wir Themenbereiche wie Prävention, Intervention, rechtliche Themen (z.B. Strafrecht, Entschädigung), Therapie und andere Unterstützungsstrukturen (einschließlich niedrigschwelliger Soforthilfe) und weitere bearbeitet. Der strukturelle Hintergrund war auch ein Augenmerk und spezifisches Thema, genauso wie die Inklusion von Menschen, die nicht in das Schema der üblichen Zweigeschlechtlichkeit passen.


0 Antworten auf „Pressemitteilung Kongress „Aus unserer Sicht”“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


× eins = vier